Donnerstag, 5. November 2015

Ein nicht neutraler ANFänger!

Wie verminderte Distanz die Neutralität schmälert!

Manchmal staunt man schon über die Berichte des QJ. Man kann sich sogar teilweise fragen, woher denn vor allem die immer wieder voller Lob gespickten Berichte über die immer gleichen Funkvereine herstammen. Denn "eingesandt" passt dazu nicht.

Nun, manchmal ists nur mangelnde Distanz! In einem DMR-Verein ist er als Verantwortlicher für "Medien, PR" eingetragen - in einem anderen ist er an Contesten oft hinter dem Mikrofon anzutreffen. Im weitesten Sinne lobt er also ohne Hemmungen seine "Brötchengeber" - und im engeren Sinne ist es dann eben Eigenlob. Und wie der geneigte Leser weiss, stinkt dies meistens zum Himmel!





1 Kommentar:

  1. Wer kommentieren will, kann das tun. Veröffentlichung wird aber nicht garantiert.

    AntwortenLöschen

Kommentar